Zitate von Patrice Van Eersel in deutscher Sprache
Schauen Sie sich auch unseren Text-to-Speech-Service an: www.studio-coohorte.fr. Mit dem Studio Coohorte können Sie Ihren Text mit einem einzigen Klick in Audio umwandeln. Egal, ob Sie Audio für einen einzelnen Satz oder einen ganzen Roman generieren möchten, mit Studio Coohorte können Sie die beste Audio-Generation auf dem Markt verwenden. Unsere Premium-Künstlichen Intelligenzen bieten Ihnen mehr als eine einfache Transkription des Textes per Stimme, sie bieten Ihnen eine echte Interpretation Ihrer Inhalte, indem sie die zu transkribierenden Emotionen entsprechend dem von Ihrem Text verwendeten lexikalischen Feld ableiten.

Hier sind einige bekannte Zitate von Patrice Van Eersel, aktualisiert am Donnerstag, 18. April 2024.
 
« Die sechs wichtigsten dendritischen Wachstumsmotoren sind neben vielen anderen und ohne Bedeutungsordnung: Das Verlangen, die Zuneigung, die Frage, die Reflexion, die Handlung, die freiwillige Anstrengung. Was zerstört die Neuronen? Fünf große Reaktionsmöglichkeiten (auch hier, unter vielen und in der Unordnung): Altern, Stress, Verschmutzung, bestimmte Krankheiten, aber vor allem Passivität. Ein Neuron verschleißt und stirbt viel schneller, wenn man es nicht benutzt; Seine Synapsen schrumpfen und lösen sich nicht, und lassen ihn aus dem Spiel. Im Gegensatz dazu macht lernen, lieben, handeln, meditieren unsere Neuronen und ihre Synapsen stark. »
Patrice Van Eersel
Ihr Gehirn ist noch nicht fertig, sie zu überraschen.
Patrice Van Eersel
Ihr Gehirn ist noch nicht fertig, sie zu überraschen.
« Die Weisheit besteht einfach darin, am Ende zu lernen, zu wollen, was man hat, und nicht systematisch, was man nicht hat. Von dem Moment an, wo es gelingt, ist man nicht nur in Weisheit, sondern auch befreit. »
Patrice Van Eersel
Ihr Gehirn ist noch nicht fertig, sie zu überraschen.
Patrice Van Eersel
Ihr Gehirn ist noch nicht fertig, sie zu überraschen.
« Die meisten Forscher und Praktiker, die derzeit an diesen Fragen arbeiten, kommen zu der Erkenntnis, dass Altruismus ein Instinkt ist. Warum nicht? Schematisch, weil wir in uns selbst das Leiden des anderen spüren und indem wir ihn retten, versuchen wir, uns selbst zu entlasten. »
Patrice Van Eersel
Ihr Gehirn ist noch nicht fertig, sie zu überraschen.
Patrice Van Eersel
Ihr Gehirn ist noch nicht fertig, sie zu überraschen.
1 2 3
Oder lassen Sie sich verführen von...
 
©2022 Quootes.fr, alle Rechte vorbehalten.
Quootes
Melden Sie sich an, um auf alle Funktionen von Quootes.fr zuzugreifen
aa AA
16 pixels
Konfigurieren
Sie befinden sich im öffentlichen Teil von Quootes.fr
Registrieren Sie sich kostenlos, um auf unser soziales Netzwerk für Angebote zuzugreifen. Als Mitglied können Sie unsere leistungsstarke Suchmaschine nutzen, um Ihre Lieblingszitate zu entdecken, zu filtern, zu organisieren und zu bewerben.